pages_start

"Aktuell" kategorisinde yer alan 69 haber tarihe göre sıralandı

1. Mai 2011 am Taksimplatz

Am Istanbuler Taksim-Platz wurde der 1. Mai gefeiert. Hunderttausende Arbeitende protestierten gegen Ausbeutung und Ungleichheit. Auch in anderen Städten gab es groβe Beteiligung.

Devamı için tıklayınız »

Veto gegen unabhängige KandidatInnen fällt

In einer achtstündigen Sitzung beschloss die Türkische Wahlbehörde, ihr Veto gegeen zwölf unabhängige KandıdatInnen zurückzunehmen. Die KandidatInnen Mehmet Hatip Dicle, Leyla Zana, Ertuğrul Kürkçü, Gülten Kışanak,

Devamı için tıklayınız »

Veto gegen unabhängige KandidatInnen fällt

In einer achtstündigen Sitzung beschloss die Türkische Wahlbehörde, ihr Veto gegen zwölf unabhängige KandıdatInnen zurückzunehmen. Die KandidatInnen Mehmet Hatip Dicle, Leyla Zana, Ertuğrul Kürkçü, Gülten Kışanak,

Devamı için tıklayınız »

Frauen zerbrechen Kriegspielzeug am Taksim-Platz

Um öffentliches Interesse für ihre Forderung nach Frieden zu wecken, zerbrachen Mitglieder der Fraueninitiative für Frieden am vergangenen in einer farbenfrohen Aktion Kriegsspielzeug auf dem Taksimplatz

Devamı için tıklayınız »

Vor den Parlamentswahlen –KandidatInnenlisten und ein Wahlbündnis

Knapp zwei Monate vor den Parlamentswahlen am 12. Juni 2011 haben Parteien und ein linkes Wahlbündnis ihre KandidatInnenlisten vorgestellt.

Devamı için tıklayınız »

Kılıçdaroğlu: Baraj düşürülsün

CHP Genel Başkanı Kemal Kılıçdaroğlu, YSK'nın 12 bağımsız adayı veto kararıyla ilgili Meclis'e olağanüstü toplanma çağrısı yaptı.

Devamı için tıklayınız »

Frauen demonstrieren für Freilassung kranker Gefangener

Im Istanbuler Stadtteil Bakırköy demonstrierten Frauen für die Freilassung Hediye Aksoys sowie aller politischen Gefangenen. Die Frauen waren auf die Straße gegangen, um v.a. auf die

Devamı için tıklayınız »

„Wir müssen Forderungen zum Thema Frauengesundheit entwickeln!‟

1970 kamen Frauen in den USA erstmals in einem Kollektiv zusammen, um das Thema Gesundheit aus feministischer Sicht zu beleuchten. Das Ergebnis ihrer Arbeit ist das

Devamı için tıklayınız »

„Fürchtet die Angeklagten!‟

Die 12. Kammer für Schwere Straftaten in Istanbul hat im Prozess gegen die Soziologin Pınar Selek - trotz der Forderung des Türkischen Kassationsgerichtshofs nach lebenlanger Haft

Devamı için tıklayınız »

Widerstand bei UPS gewinnt

Der 272 Tage andauernde Widerstand bei UPS hatte Erfolg: die aufgrund gewerkschaftlicher Organisierung entlassenen Arbeiter wurden wieder eingestellt. Die Gewerkschaft TÜMTİS und UPS unterzeichneten ein gemeinsames

Devamı için tıklayınız »

Männergewalt 2010: 217 Frauen getötet

Im vergangenen Jahr haben Männer aller Alters-, Berufs- und Statusgruppen gegen Frauen fast aller Alters-, Berufs- und Statusgruppen in verschiedener Form Gewalt angewendet: physisch, psychologisch, sexuell,

Devamı için tıklayınız »

Mutki: Knochen von weiteren acht Menschen gefunden

In Mukti im Kreis Bitlis, wo vergangene Woche Gebeine von insgesamt zwölf Personen gefunden worden waren, wurden Zeugenaussagen zufolge weitere Knochenfunde auf einem als Müllhalde genutzten

Devamı için tıklayınız »

ArbeiterInnen von UPS, PTT und Nemtrans in Istanbul

Während sich der Widerstand bei UPS nach 259 Tagen einem Erfolg nähert, haben die kämpfenden Arbeiterinnen und Arbeiter bei PTT und Nemtrans Aktionszelte aufgestellt.

Devamı için tıklayınız »

15. Verhandlungstag im KCK-Prozess Verteidigung in der Muttersprache verboten

Vor der 6. Strafkammer in Diyarbakır wurde gestern zum 15. Mal die von kurdischen PolitikerInnen, BürgermeisterInnen und MenschenrechtlerInnen verurteilte sog. KCK-Anklage verhandelt.

Devamı için tıklayınız »

ÄrztInnen als Gewerbetreibende

Im Gefolge des Regierungsprogramms „ Gesundheitliche Transformation‟ wurden neue Maβnahmen an Privatkrankenhäusern bekannt. Gegenstand sind Kostensenkungsmaβnahmen angesichts der zunehmenden Konkurrenz auf dem Gesundheitssektor.

Devamı için tıklayınız »

Neue Führung des Gewerkschaftsverbandes KESK gewählt

Zum Abschluss seines Auβerordentlichen Kongresses am 8./9. Januar hat der Gewerkschaftsverband der öffentlich Bediensteten, KESK, eine neue Führung gewählt. 240 abgegebene Stimmen gingen an eine breite

Devamı için tıklayınız »

Mutki/ Bitlis: Massengrab im Garten der Wache

Nachdem bekannt geworden war, dass neben der örtlichen Gendarmeriekommendantur des Kreises Mutki/Bitlis 36 Angehörige der PKK begraben sein sollen, drängten die Familien der dort Vermuteten auf

Devamı için tıklayınız »

2010: Menschenrechtsverletzungen nahmen zu

Auch im Jahr 2010 waren Menschenrechtsverletzungen in der Türkei verbreitet. Einen Anstieg gab es bei Verletzungen des Rechts auf Leben, der Organisations-, Versammlungs- und Meinungsfreiheit.

Devamı için tıklayınız »

„Wir rebellieren!‟ - Knüppel und Pfeffergas gegen Studierende

Studierende der Middle East Technical University, der Hacettepe- und der Ankara-Universität haben sich zu einem Protestmarsch gegen die Politik von Regierung und Polizei versammelt. Letztere antwortete

Devamı için tıklayınız »

Zum 32. Jahrestag des antialevitischen Massakers von Maraş

Das 1978 verübte Massaker an AlevitInnen in Maraş wird in diesem Jahr zum ersten Mal am Ort des Geschehens selbst begangen werden. Fevzi Gümüş, Vorsitzender des

Devamı için tıklayınız »